Dachstuhlbrand in Taufkirchen

Eine alte Villa im Taufkirchner Ortsteil Winning ist am Freitagnachmittag fast vollständig ausgebrannt.

Taufkirchen – Ein Zeuge, der gegenüber der Villa am Riegerweg in Winning arbeitet, bemerkte gegen 14 Uhr das Feuer und alarmierte die Feuerwehr. Die alte Villa steht derzeit leer. Zunächst ist die Feuerwehr von einem Zimmerbrand ausgegangen. Doch als die Einsatzkräfte der Feuerwehr Taufkirchen am Riegerweg eintrafen, war das Feuer bereits aufgrund der alten Bausubstanz auf den Dachstuhl übergegriffen.

Die Feuerwehren aus Unterhaching und Oberhaching wurden zur Verstärkung hinzugerufen. Über zwei Drehleitern und mit mehreren Löschrohren konnte der Brand schließlich kurz vor 17 Uhr unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand. Auch das direkt benachbarte Altenheim war nicht in Gefahr. Wie hoch der Schaden am Gebäude ist, ist derzeit noch unklar. Auch zur Brandursache ist noch nichts bekannt. Die Polizei ermittelt.

Merkur.de vom 08.09.2017